Anwenderberichte

Unsere Kunden sind unsere beste Werbung!

"ISS+ bietet schnelle und fehlerfreie Kalkulation unserer Türen und Zargen wie auch von Produkten anderer Hersteller mit einer einheitlichen Software."

Gerd Habrich, Vertriebs-/Marketingleitung Türen/Zargen

 

Auch für den Bauelementehändler ist heute der Einsatz einer leistungsfähigen Softwarelösung für eine schnelle Auftragsabwicklung unabdingbar. Doch was tun, wenn man wie das Hagebaucentrum Bolay in Rutesheim bei Stuttgart mit Fenstern, Haus- und Innentüren sowie Toren eine breite Angebotspa lette aus der Hand unterschiedlichster Lieferanten im Programm führt?

"Vor allem in der Angebotsabwicklung unterstützt uns Ihr Tool in allen Belangen."

Referenzschreiben

Sehr geehrter Damen und Herren,

mit diesem Schreiben möchten wir uns herzlich für die gute Zusammenarbeit bei Ihnen und Ihrem Team bedanken. Gerne können Sie uns als Referenz bei der Ansprache von Neukunden angeben.

VELUX Dachflächenfenster setzt auf MoveIT Software.

Offertanfragen und Angebotslegung beschäftigen Baustoffhändler und Gewerbeunternehmen täglich viele Stunden lang. Um diesen Aufwand für die Kunden zu verringern, ist VELUX Österreich eine digitale Kooperation mit dem Softwarehaus MoveIT eingegangen. Eine spezielle IT-Lösung ermöglicht Bestellung und Angebotslegung von Dachflächenfenstern per Mausklick.

Ein Großteil aller Bestellungen gehen bei VELUX derzeit noch per Fax ein. Sie müssen händisch in die EDV eingearbeitet und an die Auslieferung weitergeleitet werden. Selbst bei sehr routinierten Sachbearbeiterinnen nimmt dieser Arbeitsschritt pro Bestellung mehrere Minuten in Anspruch.

Die Handelspartner von Normstahl wickeln Ihre Bestellungen für Tore, Türen und Antriebe über moveIT@ISS+ ab. Die Einbindung von Normstahl in das „Netz der Gleichgesinnten“ unterstützt somit die komplette Geschäftsabwicklung zwischen Hersteller, Händler und Endkunden.


Der Einsatz dieser elektronischen Verkaufsabwicklung bei den Normstahl Händlern vereinfacht das Bestell- und Auftragswesen erheblich. Lediglich die Basisdaten (Ausnehmung der Mauer, Sturzhöhe, etc. werden eingegeben und das System ermittelt automatisch das optimale Garagentor. Dabei können mehrere hundert Millionen Produktelemente in die Angebotserstellung einfließen.

Mit neuer Produktion und Einführung der Verkaufs-/Konfigurationssoftware "moveIT@ISS+" startet Tritscheler in die Zukunft.

 

Seit 1999 setzt Kunex Österreich auf die Unterstützung von moveIT@ISS+. Neben den detaillierten Produktdaten zur Konfiguration von Innentüren und der damit verbundenen Möglichkeit für den Handel, den Endkunden optimal zu bedienen, setzt Kunex bereits seit Jahren auf die elektronische Bestellung aus moveIT@ISS+.

Um auch dem eigenen Außendienst optimal die Möglichkeiten von moveIT@ISS+ zur Verfügung zu stellen, wurde vor einiger Zeit auf eine Terminalserver-Lösung umgestellt. Damit können auch die eigenen Mitarbeiter per Internetverbindung immer und überall auf die gesamten Auftragsdaten zugreifen.

Ausgangspunkt für den 7 Mitarbeiter starken Sonnenschutzhersteller K + K Sonnenschutz GmbH war der Anspruch nach einer EDV-technischen Lösung, welche einerseits die interne Abwicklung der Variantenvielfalt der eigenen Produkte wesentlich effizienter gestaltet, andererseits auch den Handelspartner hierfür ein erprobtes und praxisgerechtes Werkzeug liefert.

Angebote mit der Maus effizient zusammenstellen

Immer mehr Händler setzen auf Angebots- und Konfigurationssoftware wie moveIT@ISS+

Steinhagen, Juni 2009. Manuelle Angebotserstellung kann zeitaufwändig sein: Preise aller Produkte und Zubehörteile müssen aus dicken Preislisten gesucht und die Texte ins Angebot geschrieben werden. Hier kann eine Angebots- und Konfigurationssoftware viel Zeit sparen. Mittlerweile setzen viele Baustoff- und Bauelementeunternehmungen auf Lösungen wie die aus Österreich stammende Software „moveIT@ISS+“. So wie die Firmen ZEB im ostwestfälischen Paderborn und Schrader Handel in Northeim.

Kooperation mit einem der größten Baumärkte in Europa

Im Zuge der Eroberung des europäischen Marktes konnte das österreichische Softwarehaus moveIT Software GmbH mit der Hornbach Baumarkt AG, einem der größten Bau- und Gartenmarktbetreiber Europas, einen weiteren wichtigen und relevanten Partner gewinnen.

Nach einer erfolgreichen Testphase, die bereits vergangenes Jahr stattgefunden hat, war für Hornbach die Entscheidung klar – moveIT Software GmbH mit der Vertriebssoftware moveIT@ISS+ ist der Partner der Zukunft.

Herholz forciert Branchensoftware

Unter dem Namen "Herbert" stellt der Ahauser Türenspezialist Herholz seine Stammdaten zur Verfügung.

 

Interview der Firma ELG BAU

Seit Mai 2009 arbeitet die Firma ELG BAU Marienberg mit moveIT@ISS+

 

DOMOFERM International GmbH konzentriert sich als eines der führenden europäischen Unternehmen auf die Produktion und den Vertrieb von Brandschutztüren und -tore, Stahltüren, Zargen und Verglasungen.

Auf der Suche nach einem EDV-System, welches einerseits den Handel bereits im Verkauf beim Endkunden unterstützt, andererseits jedoch auch den gesamten Zeitraum der Auftragsbearbeitung beschleunigen wird, fand Internorm die ideale Lösung mit moveIT@ISS+.

 

Kontakt

Telefon
+43 7242 78122
Adresse
Durisolstraße 7 - 4600 Wels
E-Mail
office@moveit.at

Weitere Infos?

Füllen Sie unser Kontaktformular aus und ein Kollege aus unserem Vertriebsteam wird sich sobald wie möglich und ganz unverbindlich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Nie wieder Neuigkeiten und Updates verpassen?

Standort