moveIT@ISS+ 64-Bit

 

Im Laufe des Jahres 2019 wird moveIT@ISS+ von einer 32-Bit-Applikation zu einer 64-Bit-Applikation migriert. Dies geschieht durch ein Update automatisch und bringt einige Vorteile dieser moderneren Architektur mit sich.



Sollten Sie, dort wo Sie moveIT@ISS+ ausführen (Client-Rechner) oder dort, wo die Datenbank und der Datenbankdienst läuft (Datenbankserver) noch ein 32-Bit-Betriebssystem im Einsatz haben, so wird dort moveIT@ISS+ nicht mehr funktionieren. Bitte denken Sie bereits jetzt eine Migration auf Clients bzw. Server mit einem 64-Bit-Betriebssystem an, um zum gegeben Zeitpunkt auch weiterhin mit moveIT@ISS+ arbeiten zu können.



Sollten Sie nicht wissen, ob Ihre Systeme 32 oder 64-Bit sind, so wenden Sie sich bitte an Ihren IT Betreuer.

Mögliche Client-Betriebssysteme


- Windows 7 64-Bit
- Windows 8.1 64-Bit
- Windows 10 64-Bit


Mögliche Server-Betriebssysteme

(für den Einsatz als Datenbankserver oder Terminalserver)
- Windows Server 2008 R2 64-Bit
- Windows Server 2012 64-Bit
- Windows Server 2012 R2 64-Bit
- Windows Server 2016 64-Bit
- Windows Server 2019 64-Bit

Kontakt

Telefon
+43 7242 78122
Adresse
Durisolstraße 7 - 4600 Wels
E-Mail
office@moveit.at

Weitere Infos?

Füllen Sie unser Kontaktformular aus und ein Kollege aus unserem Vertriebsteam wird sich sobald wie möglich und ganz unverbindlich mit Ihnen in Verbindung setzen.
Nie wieder Neuigkeiten und Updates verpassen?

Standort